Schrillalarm im Test

Verrückt – der kleine Schrillalarm von TW1000 erzeugt 110 Dezibel – das entspricht der Lautstärke eines startenden Düsenjets. Sinn des Geräts ist es, im Notfall zum einen auf sich aufmerksam zu machen – zum anderen eventuelle Angreifer zu abzuschrecken.

Das Gerät funktioniert ohne Batterie. Der in der Dose enthaltene Druck reicht aus, um den Signalton zu erzeugen. Gerade Frauen schätzen das sichere Gefühl, im Notfall auf sich aufmerksam machen zu können. Diesen Zweck erfüllt Schrillalarm – und wie! Der Signalton ist dermaßen laut, dass ein Auslösen in Ohrnähe garantiert zu einem vroübergehenden Pfeifton führt. Im Außenbereich ist das Gerät viele hundert Meter weit zu hören. Auch die Polizei rät: Machen Sie im Notfall auf sich aufmerksam!

Bestellen können Sie den Schrillalarm hier: TW1000 Schrill-Alarm

Kommentare

Hinterlassen Sie ein Kommentar: